„Zu all Moment kann eppes ganz Schlëmmes geschéien“

Von Melody Hansen

De Philippe Schockweiler war als Aktivist laang Joren am Belarus an an der Ukrain ënnerwee. D’Kontakter, déi hien do geknëppt huet, notzt hien elo, fir als Freelance-Journalist fir de Lëtzebuerger Journal ze berichten. Den 23. Abrëll war hien zu Lviv an der Ukrain – matten an engem Krichsgebitt.

Dësen Artikel gëtt dir gratis zur Verfügung gestallt. Wann s du eis Equipe ënnerstëtze wëlls, fir dass mir och an Zukunft Qualitéitsjournalismus kënnen ubidden, da maach elo däin Abo!

Freier Zugang zum Rest des Artikels

Du kannst diesen Artikel kostenlos abrufen, wenn du unseren Newsletter abonnierst, der zweimal pro Woche versandt wird. Du brauchst außerdem ein Journal-Konto.

Du hast bereits ein Konto?

Einloggen
Jetzt den Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen. 

Um die Anmeldung abzuschließen, klicke auf den Link in der E-Mail, die wir dir gerade geschickt haben. Überprüfe im Zweifelsfall auch deinen Spam- oder Junk-Ordner. Es kann einige Minuten dauern, bis dein Journal-Profil aktualisiert ist.

Une erreur est survenue lors de votre inscription à la newsletter, veuillez-nous contacter abo@journal.lu.

Weiter

Luxemburg: null Punkte