Opgepikt - In Vicky Veritas

Par Pascal Steinwachs Article uniquement disponible en allemand

Was verbindet Caligula mit Francine Closener? Gute Frage, aber da müssen Sie schon weiterlesen. Der satirische Wochenrückblick von und mit Pascal Steinwachs.

Wochenende

Großherzogs kommen aus dem Feiern gar nicht mehr raus : Gerade erst feierten sie ihren 42. Hochzeitstag und den 32. Jahrestag der Geburt ihrer geliebten Tochter Alexandra, und schon steht die nächste Sause an, nämlich der 39. Geburtstag von Erbgroßherzogin Stéphanie, die, man mag es kaum glauben, runder und runder und runder und runder wird.

Nicht weil sie das ganze Jahr über Geburtskuchen verputzt hat, nein, Gott bewahre ! Die Dame ist schwanger, und das nicht erst seit gestern oder seit vorgestern. "Auf ein Glas Crémant zum Anstoßen muss sie in diesem Jahr allerdings ausnahmsweise verzichten", heißt es dann auch treffend aus der Wort-Redaktion, wobei am Hof aber natürlich – zumindest wenn die Gäste weg sind und die Familie wieder (mit ein paar Dutzend Bediensteten) unter sich ist – keine Crémant-Plörre zum Einsatz kommt, sondern ausschließlich Champagner getrunken wird, wie uns mehrere geschasste Hofdamen exklusiv verraten haben, nachdem wir diese mit einigen Gläsern Asti Spumante (wir waren in einer Pizzeria) zum Reden brachten.

Auf bunte.de schwärmen sie dann auch vom "kugelrunden Babybauch" der Blaublüterin : "Ihre wunderschöne und inzwischen ziemlich große Baby-Kugel ist auf Terminen natürlich nicht mehr zu übersehen. Die Prinzessin ist um ihre Körpermitte herum kugelrund – und strahlt überglücklich."

Vielleicht feiern die baldigen Zweifach-Eltern das Osterfest ja schon zu viert? Die Opgepikt-Redaktion drückt jedenfalls kräftig beide Daumen.

Möglicherweise wird es ja ein Mädel, wie die Expert*innen von adelswelt.de munter drauflosspekulieren – vielleicht aber auch ein Junge. So trug die Hochschwangere während eines rezenten Termins "einen Pullover in einem zarten Rosaton", wobei Rosa ja leider immer noch mit Mädchen, und Blau mit Jungen assoziiert wird. Aber Achtung : "Wetten sollte man darauf sicherlich nicht abschließen. Denn gerne spielen schwangere Royals der Presse einen Streich, indem sie während der Schwangerschaft eine bestimmte Farbe bevorzugen".

Grund zum Feiern hat momentan aber auch Schauspieler und Frauenliebling Tommy Schlesser (Zimmer 212 – In einer magischen Nacht; Rosamunde Pilcher : Die Braut meines Bruders; Inga Lindström : Liebe verjährt nicht; Die Insel der Zitronenblüten), der nun zum zweiten Mal Vater wurde, wie er auf Instagram verrät : "We are overjoyed to welcome our second babygirl to our family". Glückwunsch Tommy !

Accède à la suite du contenu.

  • Abonnement annuel

    185,00 €
    /an
  • Abonnement mensuel

    18,50 €
    /mois
  • Zukunftsabo pour abonné·e·s en-dessous de l'âge de 26 ans

    120,00 €
    /an

As-tu déjà un compte ?

Connecte-toi
Pour ne rien manquer, inscrivez-vous à la newsletter.

Pour finaliser l'inscription, clique sur le lien indiqué dans l'e-mail que nous venons de t'envoyer. Vérifie également ton dossier de courrier indésirable ou spam, en cas de doute. La mise à jour de ton profil Journal peut prendre quelques minutes.

Une erreur est survenue lors de ton inscription à la newsletter. Tu peux nous contacter à abo@journal.lu.

Suivant

Moteurs de la société - Morena Luisi